VR-Talentiade

Die VR-Talentiade ist der Wettbewerb zur Talentsichtung und Talentförderung der Skiverbände Baden-Württemberg (Skiverband Schwarzwald, Schwäbischer Skiverband und Skiverband Schwarzwald Nord). Die Volks- und Raiffeisenbanken (VR) in Baden-Württemberg veranstalten in Zusammenarbeit mit den Skiverbänden Baden-Württemberg (SBW) und ihren Vereinen die VR-Talentiade Ski. Jedes Jahr werden in den SBW Schneeregionen aus ca. 2000 Mädchen und Jungen in den Disziplinen Ski alpin, Skilanglauf, Skisprung / Nordische Kombination und Biathlon die besten Ski-Talente gesichtet.

In der Disziplin Biathlon werden die Besten der Altersklasse S12 ausgewählt.

Info zu VR Talentiade